Leistenverletzungen vorbeugen!

Zahlreiche Profisportler, u.a. Fußballer der niederländischen 'Eredivisie', tragen die neuen Knap'man Compression Shorts um Leistenverletzungen vorzubeugen UND bestehende Verletzungen schneller auszukurieren.

Han Tijshen, Physio N.E.C. Nijmegen: "UnsereSpieler trainieren seit über einem Jahr mit Knap'man. Seither haben wir keine Leistenverletzungen mehr gehabt".
 

Patentierte Kompressionszonen unterstützen die Muskulatur optimal, schützen vor Ermüdung und stabilisieren den Oberschenkel auch bei abrupten Bewegungen.

Mit Physiotherapeuten aus dem Topsport entwickelt

Knap'man hat zusammen mit Sportphysiotherapeuten und Profisportlern eine Compression Shorts entwickelt, die diesen Muskelverletzungen vorbeugt und die Behandlung bestehender Leistenverletzungen unterstützt. 

Han Tijshen, Physiotherapeut des N.E.C. Nijmegen, gab 2013 den Anstoß für diese Produktentwicklung.

Han: "Als Physiotherapeut des N.E.C. beschäftige ich mich tägliche mit Verletzungsprävention. Vor allem für Verletzungen der Leiste und des Hamstring habe ich jahrelang nach innovativen Lösungen gesucht. Ich bin stolz darauf, zu dieser neuen Compression Shorts beigetragen zu haben!"
 

Begeisterte Reaktionen zur neuen Compression Shorts gegen Leistenverletzungen

Boy van den Berg: "Ich hatte 5 Jahre lang Probleme in der Leiste, später auch mit den Hamstrings. Nach jedem Fußballspiel fühlte sich der Leistenbereich stark 'aufgeblasen' und verursachte Schmerzen. Seit ich diese Kompressions-Shorts trage ist das vorbei.".

"Du merkst sofort, dass Oberschenkel und Oberkörper gut unterstützt werden und fühlst dich stärker und fitter.", so Marcel Bogaart, Kapitän des niederländischen Padel-Teams.

Im Fokus

1Bis zu 45% Kompression

Diese revolutionäre Compression Short erreicht 45% Kompression, 2-3 Mal höher als herkömmliche Kompressionsshorts.
 

2Weniger Verletzungen

Optimale Wirkung in der Behandlung und Prävention von Oberschenkelverletzungen, Leisten- und Hamstringverletzungen.
 

3Schnellere Regeneration

Sschnellere Regeneration der Muskulatur durch verbesserte Durchblutung. Spürbar weniger Muskelater.

 

4Optimale Bewegungsfreiheit

Maximale Kompression, extra Komfort und optimale Bewegungsfreiheit.

5Patentierte Kompressionszonen

Weniger Muskelverletzungen durch gezielte Kompressionszonen.

6Maximale Unterstützung

Mehr Kraft und Ausdauer durch maximale Unterstützung der Oberschenkelmuskulatur.



Sport Shorts mit gezielten Kompressionszonen

Die Zoned Compression Shorts von Knap'man® ist einzigartig. Die außergewöhnlich starke Kompression ist mit herkömmlicher Kompressionskleidung nicht zu vergleichen. Gezielte, dem Taping nachempfundene Kompressionszonen ermöglichen 45% Kompression, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken.

Im Fußball wird die Knap'man Compression Short häufig als Ersatz der Sliding Shorts eingesetzt.
 

Knap'man Zoned Compression Short mit 45% Kompression

Ideal, um Leistenverletzungen vorzubeugen. Außerdem beschleunigt diese Shorts die Regeneration akuter Muskelverletzungen. Zahlreiche Profi- und Amateursportler berichten, dass sie dank der Shorts nach einer Verletzung viel schneller ins Training zurückkehren konnten.


 

Knap'man Zoned Compression Short mit 25% Kompression

Die 25% Variante der Shorts ist der ideale Ersatz einer klassischen Sliding Shorts für extra Unterstützung der Leiste im täglichen Training.
 


 

Schnellere Regeneration und Präventivwirkung bei Verletzungen

Die dem Taping nachempfundenen Kompressionszonen stabilisieren die Oberschenkelmuskulatur und verringern so die Muskelvibrationen in der Bewegung. Der Körper verliert weniger Energie und Muskelschäden werden verringert. Viele Sportler berichten, dass sie nach dem Training mit Knap'man Shorts wenig bis gar keinen Muskelkater mehr haben.


Profisportler beugen Verletzungen mit Knap'man Kompressionskleidung vor

Weniger Muskelvibrationen sorgen für weniger Verletzungen

KUNDENSERVICE: 02821-3939801
Montag bis Freitag 09:00 - 17:00